Brandfall

Brandfall

Geschichte, Brand und Wiederaufbau des Zunfthauses zur Zimmerleuten

Zunft zur Zimmerleuten, Kantonale Denkmalpflege Zürich, Gebäudeversicherung Kanton Zürich (Hg.)
Lieferbar 48.00 CHF
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

In der Nacht auf den 15. November 2007 wurde das Haus zum Roten Adler in der Zürcher Altstadt durch einen Grossbrand weitgehend zerstört. Die eindrücklichen Bilder vom nächtlichen Feuer, die Zerstörung des bedeutenden Kulturdenkmals und der Tod eines Feuerwehrmannes beschäftigten die Öffentlichkeit weit über Zürich hinaus. Schon bald nach dem Ereignis beschloss die Zunft zur Zimmerleuten ihr Zunfthaus wieder aufzubauen und die wertvolle Innenausstattung zu rekonstruieren; Wiedereröffnung war im Oktober 2010. Hier wird der Brandfall erstmals umfassend dokumentiert.

Ausgewiesene Experten beschäftigen sich mit der Baugeschichte, dem Brandereignis selbst und den Schwierigkeiten beim Wiederaufbau. Hochwertige und exklusive Abbildungen machen den kunsthistorischen Wert des Gebäudes, das Ausmass der Zerstörung und die Leistung der Rekonstruktion anschaulich.

Details

Seitenanzahl: 252
Abbildungen: 200
Masse: 24 x 28 cm
Buch, Leinengebunden
ISBN: 978-3-03823-662-7
Erscheinungsdatum: 01.03.2011

Bevorstehende Veranstaltungen

Vorsicht! Sie nutzen einen alten Browser!
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Seite anzuzeigen.