Wer die Hauptgedanken der Vordenker des Liberalismus kennenlernen möchte, findet in den Brevieren der Reihe «Meisterdenker der Freiheitsphilosophie» den idealen Einstieg. Die Reihe stellt grosse Namen vor: Claude Frédéric Bastiat, Edmund Burke, Benjamin Constant, Alexis de Tocqueville, Ludwig Erhard, Friedrich August von Hayek, Wilhelm von Humboldt, David Hume, Ludwig von Mises, Wilhelm Röpke, Alexander Rüstow, Friedrich Schiller, Adam Smith, Milton Friedman, Lord Acton u.v.a.m.

Prof. Dr. Gerd Habermann, Vorsitzender der Friedrich August von Hayek-Stiftung, Berlin